Fügen Sie eine Word Gliederung hinzu

Überschriften heben Text hervor und helfen Menschen, Ihr Dokument zu scannen.

Der einfachste Weg, Überschriften hinzuzufügen, ist mit Überschriften-Stilen. Die Verwendung von Überschriftsstilen ermöglicht es Ihnen auch, schnell ein Inhaltsverzeichnis zu erstellen, Ihr Dokument zu reorganisieren und sein Design neu zu gestalten, ohne den Text der einzelnen Überschriften manuell ändern zu müssen. Hier zeigen wir Ihnen wie Sie word gliederung einfügen, um Ihrem Text eine Struktur zu geben.

So geht es – Anleitung für Ihre Gliederung

  • Wählen Sie den Text aus, den Sie als Überschrift verwenden möchten.
  • Bewegen Sie den Mauszeiger auf der Registerkarte Start über verschiedene Überschriften in der Stilgalerie. Beachten Sie, dass sich Ihr Text während der Pause über jeden Stil ändert, so dass Sie sehen können, wie er in Ihrem Dokument aussehen wird.
  • Klicken Sie auf den Überschriftsstil, den Sie verwenden möchten.
  • Die Styles-Galerie befindet sich auf der Registerkarte Home.

Wenn Sie den gewünschten Stil nicht sehen, klicken Sie auf die Schaltfläche Mehr nach unten, um die Galerie zu erweitern.

Tipp: Sie können die Schriftart und Formatierung eines Überschriftsstils ändern. Wählen Sie einfach den Überschriftentext aus, den Sie anpassen möchten, ändern Sie seine Stile nach Ihren Wünschen, und klicken Sie dann auf der Registerkarte Start in der Gruppe Stile mit der rechten Maustaste auf den Überschriften-Stil, den Sie angepasst haben, und klicken Sie auf Überschrift aktualisieren, um die Auswahl anzupassen. Jedes Mal, wenn Sie diesen Überschriftsstil in Ihrem Dokument anwenden, enthält der Überschriftsstil Ihre Anpassungen.

Styles können noch viel mehr, einschließlich eines Inhaltsverzeichnisses. Hier ist ein kurzes Video darüber, warum man zuerst schreiben und später mit Styles formatieren sollte.